05.06.2013 - Makeshift Innocence Konzert aufgrund aktueller Wetterlage abgesagt!

Image

Hochwasser macht Durchführung der Veranstaltung unmöglich

Das Konzert von Makeshift Innocence am 7. Juni im Beatpol Dresden muss leider aufgrund des aktuellen Hochwassers abgesagt werden.

Die unvorhersehbare Wetterlage, der hohe Elbpegel und daraus resultierende innerstädtische Sperrungen machen eine Durchführung der Veranstaltung unmöglich.

Bereits gekaufte Eintrittskarten werden von den Vorverkaufsstellen erstattet. Ein Nachholtermin ist nicht geplant.



Zurück |
Letzte News...
Nächste Termine
Banner
Banner
Banner
Suche
Newsletter